Super Profit mit eigenen Hörbüchern

 

 

 

 

 

 

 

 

Superprofit mit eigenen Hörbüchern

Wie Sie Ihren PC mit Mikrofon und kostenlosem Audio-Programm zu einem professionellen Tonstudio aufrüsten, sich rasch eine angenehme Sprechstimme aneignen und dann mit selbst produzierten Hörbüchern ein Top-Einkommen erzielen!

Vorlesen hat eine lange Tradition, die ungebrochen ist: Mit dem Siegeszug von iPod und Smartphone hat ein Boom bei den Hörbüchern eingesetzt. Allein 2010 wurden rund 2,7 Millionen »klingender Schmöker« aus dem Internet geladen. Tendenz: steigernd.

Was nicht minder gut klingt, ist die erstklassige Verdienst-Chance, die Ihnen die wachsende Vorliebe der Menschen für gesprochene Inhalte aller Art eröffnet. Zumal es heute wirklich nicht schwer ist, ein eigenes Hörbuch zu produzieren und unters bereitwillig zahlende Volk zu bringen.

Autor Wolfgang Rademacher hat über 50 Ratgeber verfasst – und bereits einige davon zu begehrten Hörbüchern aufbereitet. Seine geballte Praxis-Erfahrung können Sie durch »Super-Profit mit Hörbüchern« für Ihre eigenen Projekte nutzen. Dieses geniale Buch verrät Ihnen, wo Sie gute Manuskripte und talentierte Sprecher herbekommen. Oder wie Sie es sogar ohne großen Aufwand schaffen, Ihren Text ohne menschlichen Sprecher zu vertonen.

Aber warum zeigen Sie sich überhaupt so mikrofonscheu? Wolfgang Rademacher präsentiert Ihnen doch jede Menge Tipps, Tricks und Übungen, um Ihre Aussprache in überschaubarer Zeit hörbuchtauglich zu machen. Sie werden staunen, wie einfach es ist, exzellente Hörbücher selbst herzustellen – mit einem ganz normalen PC, einem handelsüblichen Mikrofon und einem hochklassigen, aber völlig kostenlosen Audio-Bearbeitungsprogramm aus dem Internet.

Und damit sich Ihr klingendes Produkt dann wirklich in klingende Münze verwandelt, packt Wolfgang Rademacher noch ordentlich was drauf: sein gesamtes Wissen über perfektes Internet-Marketing. Mit diesem Know-how werden Ihre Hörbücher weggehen wie warme Semmeln. Und Sie erschließen sich eine munter sprudelnde Verdienstquelle! Das Schöne daran: Mehr als das Wissen aus diesem Ratgeber brauchen Sie nicht, um abzusahnen.